+43 650 8642464

info@kinesiologie-elisabeth-schuster.at

nach Vereinbarung

Angezeigt: 1 - 2 von 2 ERGEBNISSEN

Stille Entzündung

Stille Entzündungen: Die unterschätzte Gefahr in unserem Körper In der heutigen Zeit, in der die Aufmerksamkeit auf akute Krankheiten und offensichtliche Beschwerden gerichtet ist, werden stille Entzündungen oft übersehen. Diese unsichtbaren Feuerherde im Körper können langfristig schwerwiegende Folgen haben, insbesondere wenn sie mit Zahnherden in Verbindung gebracht werden. Was sind stille Entzündungen? Stille Entzündungen, auch als chronische, niedriggradige Entzündungen (silent Inflammation) bekannt, sind Prozesse im Körper, die über einen längeren Zeitraum hinweg bestehen bleiben, oft ohne offensichtliche Symptome. Im Gegensatz zu akuten Entzündungen, die als schmerzhafte und offensichtliche Reaktionen auf Gewebeschäden auftreten, können stille Entzündungen subtil sein und unbemerkt bleiben, …

Emotionen und Glaubenssätze

Glaubenssätze kinesiologisch lösen Emotionen beeinflussen unser Leben in allen Bereichen. In der chinesischen Medizin sind Emotionen den Elementen und den dazugehörigen Organen zugeordnet. Die Hauptemotion im Holzelement ist Zorn und Wut, im Feuerelement die Freude, im Erdelement Grübeln und Sorge, im Metallelement Traurigkeit und im Wasserelement die Angst. Dazu gibt es noch viele weitere Emotionen, die dem jeweiligen Organ zugeordnet sind. Emotionen und Glaubenssätze Kann eine Emotion zum Zeitpunkt der Entstehung nicht ausgelebt werden, kann sich die Emotion in einem Organ ablagern. Dies kann dann oft zu negativen Glaubenssätzen führen. Wer kennt sie nicht die Glaubenssätze wie „Ich bin nicht …

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner